Titelaufnahme

Titel
Mediendidaktische Konzepte und Gestaltungsgrundsätze für die akademische Lehrerbildung : Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt "Erfolgskriterien von Web 2.0 in didaktischen Innovationen" / Sebastian Bornemann
VerfasserBornemann, Sebastian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen
Erschienen[Münster] : IBL, Institut für Berufliche Lehrerbildung, 2012
Umfang80 S. : graph. Darst.
SerieArbeitsberichte aus dem Institut für Berufliche Lehrerbildung ; 1
SchlagwörterDeutschland In Wikipedia suchen nach Deutschland / Hochschule In Wikipedia suchen nach Hochschule / Lehre In Wikipedia suchen nach Lehre / Hochschuldidaktik In Wikipedia suchen nach Hochschuldidaktik / Lehrerbildung In Wikipedia suchen nach Lehrerbildung / Mediendidaktik In Wikipedia suchen nach Mediendidaktik / Social Media In Wikipedia suchen nach Social Media / Online-Publikation In Wikipedia suchen nach Online-Publikation
URNurn:nbn:de:hbz:6:2-45903 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar.
Dateien
Mediendidaktische Konzepte und Gestaltungsgrundsätze für die akademische Lehrerbildung [1.18 mb]
Zusammenfassung

Die Studie untersucht den didaktischen Mehrwert partizipativer Medien in der hochschulischen Lehrerbildung. Die hier entwickelten Gestaltungsgrundsätze für die Planung von Lernarrangements mit Social Media sollen dazu beitragen, die Besonderheiten dieser Medien in die didaktische Konzeption einzubinden. Auf diese Weise soll ein Beitrag dazu geleistet werden, den didaktischen Mehrwert von Social Media in Lernarrangements zu entfalten.

This study explores the didactic value of participative media in academic teacher education. The developed recommendations on using Social Media in educational contexts facilitate the planning of internet-supported learning environments and encourage teachers to implement Social Media into their lessons in order to unfold the didactic value of Social Media.

Klassifikation
Links
Nachweis