Titelaufnahme

Titel
Freihandel von Lissabon bis Wladiwostok : wem nutzt, wem schadet ein eurasisches Freihandelsabkommen? / Prof. Gabriel Felbermayr, PhD (ifo Institut & LMU München) Dr. Rahel Aichele (ifo Institut) Dr. Jasmin Gröschl (ifo Institut)
VerfasserFelbermayr, Gabriel ; Aichele, Rahel ; Gröschl, Jasmin Katrin
ErschienenGütersloh : Bertelsmann Stiftung, Juli 2016
Ausgabe
Elektronische Ressource
Umfang1 Online-Ressource : Diagramme
SerieGED Study
SchlagwörterEuropäische Union / Gemeinschaft Unabhängiger Staaten / Freihandelsabkommen / Wirtschaftsentwicklung / Simulation
URNurn:nbn:de:hbz:6:2-93806 
Zugänglichkeit
 Das Dokument ist nur an den Bibliotheksrechnern in den Räumen der ULB zugänglich.
Klassifikation
Links
Nachweis
Nutzungshinweis
 Das Medienwerk ist im Rahmen des deutschen Urheberrechts nutzbar.