Titelaufnahme

Titel
Der englische Bruder : ein neuer Fall für Kommissar Matthäus : Kriminalroman / Ted Bauknecht
VerfasserBauknecht, Ted In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen
Erschienen[Dortmund] : [Ted Bauknecht], 2017
Ausgabe
1. Auflage
Umfang1 Online-Ressource (453 Seiten)
SchlagwörterSauerland In Wikipedia suchen nach Sauerland / Kloster In Wikipedia suchen nach Kloster / Mord In Wikipedia suchen nach Mord / Aufklärung <Kriminologie> In Wikipedia suchen nach Aufklärung Kriminologie
ISBN978-1-5496-1360-9
URNurn:nbn:de:hbz:6:2-95914 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist nur an den Bibliotheksrechnern in den Räumen der ULB zugänglich.
Zusammenfassung

Ein Mann wird auf dem Dach eines Gewächshauses tot aufgefunden. Was zunächst wie ein normaler Selbstmord aussieht, entpuppt sich als Entrée in ein Netz aus Verrat, Intrigen und Verblendung. Eigentlich wollte Matthäus nur den Kurzurlaub für die Renovierung seines Ferienhauses im beschaulichen Bansbach im Sauerland nutzen. Doch alles kommt anders! Als Kommissar Matthäus die Schwelle des alten Klosters überschreitet, ahnt er noch nicht, welches Geheimnis die Bewohner vor ihm zu verbergen haben. Die dubiosen Gestalten geben dem Ermittler einige Rätsel auf. Schon bald weisen immer mehr Details auf das mysteriöse Verschwinden eines weiteren hochrangigen Mitglieds der Bruderschaft hin. Matthäus stößt bei seinen Ermittlungen auf eine heiße Spur. Alle Fäden führen in das englische Gloucester, von wo aus eine ominöse Stiftung ihre Strippen zieht. Der Kommissar ahnt, dass es Zusammenhänge zwischen dem Netz aus Intrigen und den darin verstrickten Personen geben muss. Der englische Bruder ist ein spannender Kriminalroman. Es ist auch ein Roman über Hörigkeit, Verblendung und Verführung, ein packender psychologischer Roman.

Klassifikation
Links
Nachweis