Titelaufnahme

Titel
Vertrauen in mobile Applikationen : eine empirische Studie / Kay Cepera, Johannes Weyer, Julius Konrad
VerfasserCepera, Kay ; Weyer, Johannes In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen ; Konrad, Julius
ErschienenDortmund : Technische Universität Dortmund, Fakultät Wirtschaftswissenschaften, Mai 2019
Ausgabe
Elektronische Ressource
Umfang1 Online-Ressource (88 Seiten) : Illustrationen
SerieSoziologische Arbeitspapiere ; Nr. 58 (2019)
URNurn:nbn:de:hbz:6:2-121095 Persistent Identifier (URN)
DOI10.17877/DE290R-20064 
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar.
Dateien
Vertrauen in mobile Applikationen [13.8 mb]
Zusammenfassung

Die Nutzung von Apps setzt auf Seiten der Nutzer*innen Vertrauen in die Datensicherheit und Nützlichkeit der App voraus. Da Apps einer zunehmenden Nutzung unterliegen und darüber hinaus ein mögliches Instrument zur Echtzeitsteuerung komplexer Systeme darstellen können, besteht sowohl aus Sicht der Soziologie als auch aus einer Governance-Perspektive ein Interesse an Erkenntnisgewinn hinsichtlich der Mensch-App-Interaktion. In diesem Arbeitspapier wird besagte Interaktion daher modelliert und mithilfe einer großzahligen Befragung empirisch auf zentrale Einflussfaktoren untersucht. Dabei finden wir Evidenz dafür, dass Vertrauen einen zentralen Einfluss auf die Bereitschaft von Nutzer*innen hat, ihr Verhalten auf Basis App-generierter Handlungsempfehlungen zu ändern.

Klassifikation
Links
Nachweis