Titelaufnahme

Titel
Das süße wilde Leben / G. S. Friebel
VerfasserFriebel, G. S.
ErschienenLengerich/Westfalen : CassiopeiaPress, 2019 ; © 2019
Ausgabe
Elektronische Ressource
Umfang1 Online-Ressource
SerieRedlight Street ; #83
ISBN978-3-7389-2701-6
URNurn:nbn:de:hbz:6:2-1311342 
Zugänglichkeit
 Das Dokument ist nur an den Bibliotheksrechnern in den Räumen der ULB zugänglich.
Zusammenfassung

Lilo Diel, neunzehn Jahre jung, ist froh, das Spießerleben bei ihren Eltern in der Provinz hinter sich zu lassen. Deshalb hatte sie eine Ausbildung als Sekretärin absolviert, wollte fleißig arbeiten und jeden Pfennig sparen. Bei ihrer ersten Arbeitsstelle, einem Hotel, ist sie für die Korrespondenz der Geschäftsleute zuständig, die dort als Gäste absteigen - aber manche reichen Männer erwarteten mehr von ihr. Zuerst zögert Lilo, aber dann überwiegt ihr Bedürfnis, selbst einmal reich und unabhängig zu sein. Schnell schwinden ihre Hoffnungen dahin, als ihr Geliebter sie in Paris sitzen lässt und ihr bewusst wird, dass sie nicht besser ist als eine Dirne ...

Klassifikation
Links
Nachweis
Nutzungshinweis
 Das Medienwerk ist im Rahmen des deutschen Urheberrechts nutzbar.