Suchergebnis

zu den Filteroptionen
Suche nach: Schlagwort = Projekt
 
  • Dortmund Familien freundlich
    Burkholz, Klaus (Hrsg.) ; Dortmund
    Dortmund : Familien-Projekt, [20]08
  • vertragliches Förderprojekt des Landes Nordrhein-Westfalen und der Waldgenossenschaft Fellinghausen
    Herling, Werner ; Waldgenossenschaft Fellinghausen
    Elektronische Ressource, Kreuztal, August 2011
  • Schalenberg, Marc ; Zentrum für Interdisziplinäre Forschung
    Elektronische Ressource, Bielefeld : Zentrum für Interdisziplinäre Forschung, 11/18
  •  Das Dokument ist nur an den Bibliotheksrechnern in den Räumen der ULB zugänglich.
    die Sicht der Eltern auf Informationsquellen und auf Wirkungen präventiv ausgerichteter Angebote
    Nagy, Theresa
    Elektronische Ressource, Gütersloh : Bertelsmann Stiftung, Februar 2016
  •  Das Dokument ist nur an den Bibliotheksrechnern in den Räumen der ULB zugänglich.
    Hintergründe der (Nicht-)Nutzung präventiv ausgerichteter Angebote aus der Sicht von Eltern
    Kohlscheen, Jörg
    Elektronische Ressource, Gütersloh : Bertelsmann Stiftung, Februar 2016
  • Laufzeit: 01.10.2014-30.09.2016, Kooperation: Stadt Castrop-Rauxel
    Wittchen, Jan-Frederik ; Gottwald, Claudia
    Elektronische Ressource, Dortmund : Technische Universität Dortmund, Fakultät Rehabilitationswissenschaften, Juni 2018
  • 2. Antragsphase
    Hugot, Stefanie ; Bottrop
    Bottrop : [Stadt Bottrop], [ca. 2010]
  • Handbuch für Kommunen ; Strategie für Städte, die Stadt als Akteur, die Bürger und ihre Stadt, die Familie, die Betroffenen, die Ehrenamtlichen
    Arnsberg
    1. Aufl., Arnsberg : Zukunftsagentur, Fachstelle Zukunft Alter, 2011
  •  Das Dokument ist nur an den Bibliotheksrechnern in den Räumen der ULB zugänglich.
    Mitteilungen und Informationen zum LIFE+ Projekt Lippeaue
    Hamm (Westf)
    Elektronische Ressource, Hamm : Stadt Hamm, 01.2007 - August 2015
  • Zwischenbilanz Lernen vor Ort 2010-2012
    Rullmann, Marit ; Uske, Hans ; Kreis Recklinghausen
    1. Auflage, Recklinghausen : Regionales Bildungsbüro, Juni 2012